Galerie
2 Kommentare

Gastbeitrag: Extraschicht 2017

Feuerwerk, Lichtershows, hell beleuchtete Zechen: die „Extraschicht“ war – dieses Jahr schon zum zweiten Mal für mich – trotz elterlicher Vollzeitbetreuung definitiv wieder eine Reise wert.

Unsere Tour führte uns quer durchs Ruhrgebiet. Angefangen an der Jahrhunderthalle in Bochum ging es dort unterirdisch ab durch die beleuchteten, stickigen Gänge des alten Industriegebäudes. Auf oberer Ebene hingen einige Hängeschaukeln. Die Eltern: schwer zu begeistern fanden sie dennoch Gefallen an den überdimensionalen Riesenballons, die über den Relax-Kissen hingen.

[Weiterlesen]

Artikel
1 Kommentar

Ausstellung | Weisse Wölfe in Dortmund

weissewölfeAls ich zu Beginn des Jahres auf die Veröffentlichung der grafischen Reportage »Weisse Wölfe« von Jan Schraven (Recherche/Text) und Jan Feindt (Illustration) aufmerksam wurde, war ich begeistert. Denn durch die Arbeit meiner Freundin an der Ausstellung »Holocaust im Comic« war die Aufarbeitung nationalsozialistischer Verbrechen im Medium Comic bei uns omnipräsentes Thema. Außerdem finde ich die Verbindung von Journalismus und Comic höchst spannend und es umso trauriger, dass sich in Deutschland bislang kaum jemand an eine derartige Fusion traut. Und last but not least sind natürlich die aktuellen Nazi-Umtriebe in unserer Nachbarstadt Dortmund ein wichtiges tagesaktuelles Interesse. [Weiterlesen]